Hanseschule Winsen
/

 

 

Update 30. November 2020

 

Liebe Eltern,

 

um die Coronapandemie einzudämmen und trotzdem ein Familienweihnachten zu ermöglichen, wurde von der Landesregierung beschlossen, die Weihnachtsferien zu verlängern. Diese Entscheidung haben auch wir als Schule begrüßt. Dies bedeutet für Ihre Kinder, dass der letzte Schultag in diesem Jahr der 18.12.2020 sein wird. An diesem Tag endet der Unterricht regulär nach Stundenplan.

 

Für den 21. und 22.12. bieten wir eine Notbetreuung von 8.00 - 12.55 Uhr an, die unabhängig von Ihrer Berufsgruppe ist. Bitte melden Sie uns Ihren Bedarf bis zum 4. Dezember, damit wir planen können.

 

Sollten Sie den Infektionsschutz für vulnerable Familienmitglieder erhöhen, so haben Sie zusätzlich die Möglichkeit Ihre Kinder vom Unterricht am 17. und 18.12. zu befreien. Hierfür stellen Sie entweder einen formlosen Antrag oder verwenden das Formular, welches Sie unter DOWNLOADS auf unserer Homepage finden. Geben Sie diesen bitte Ihrem Kind mit oder legen Sie ihn in unseren Briefkasten. 

 

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen gesunden Start in das Jahr 2021. 


Mit freundlichem Gruß,

 R. Kudlek, Rektor