Hanseschule Winsen
/

 

 

Update 23. Januar 2023


Information zur Zeugnisausgabe
Sehr geehrte Eltern,
am Freitag, den 27.01.2023 endet der Unterricht an allen allgemeinbildenden Schulen in Niedersachsen nach der 3. Stunde. 

An der Hanseschule ist somit um 10:55 Uhr Schulschluss.
Eine Schülerbeförderung steht zur Verfügung.
Der Bus und die Taxen fahren um 11:00 Uhr an der Hanseschule ab.
Bitte beachten Sie, dass an diesem Tag keine Betreuung und kein Ganztagsangebot nach der 3. Stunde stattfindet.
Am 30.01.2023 und 31.01.2023 sind die Winterferien für Niedersachsen. Ich wünsche Ihnen erholsame Ferientage.
Mit freundlichem Gruß
Rainer Kudlek, Rektor



Zahnärztliche Reihenuntersuchungen in Schulen

 Sehr geehrte Damen und Herren,

 am 16.12.2021 wurde die Wiederaufnahme des §57 in das Niedersächsische Schulgesetz beschlossen und am 1.1.2022 in Kraft gesetzt. Damit ist die Teilnahme der Kinder an der jährlichen zahnärztlichen Untersuchung in den niedersächsischen Schulen wieder bindend. Im Gegenzug entfällt das für die Schulverwaltung und Eltern sehr aufwendige Verfahren der schriftlichen Einwilligung, welche ohne diese gesetzliche Unterstützung vorab eingeholt werden musste.

Die Untersuchungen finden in unserer Schule vom 12.01.2023 bis 18.01.2023 statt.

Mit freundlichem Gruß,

R. Kudlek, Rektor




Update 19. Dezember 2022

Sehr geehrte Eltern,

wenn Sie aktuelle, mehrsprachige Informationen schnell erhalten möchten, installieren Sie bitte die SDUI-App und registrieren sich mit dem Code, den Sie von uns erhalten haben. Sollten Sie den Code nicht mehr haben, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrerin oder Klassenlehrer Ihres Kindes.

Mit freundlichem Gruß,

R. Kudlek, Rektor



Update 04. November 2022

Sehr geehrte Eltern,

die Bus-Problematik scheint sich aktuell etwas entspannt zu haben.

Informieren Sie sich bitte trotzdem regelmäßig unter:

Landkreis Harburg | Betriebsbedingte Fahrtausfälle

Mit freundlichem Gruß,

R. Kudlek, Rektor






 





Update 24. August 2022
Sehr geehrte Eltern,
folgende Nachricht haben wir eben vom Landkreis Harburg erhalten:
Sehr geehrte Damen und Herren,
auch nach den Ferien hat sich die Situation bei der KVG leider nicht grundlegend entspannt. Nach wie vor ist der Krankenstand sehr hoch und zusätzliches Fahrpersonal ist aktuell schwer zu finden. Die Folge wird sein, dass auch zum Start des neuen Schuljahres nicht alle Fahrten der Schülerbeförderung geleistet werden können.
Um möglichst viele Fahrten aufzufangen, ist der Verkehrsbetrieb zu Beginn des neuen Schuljahres gezwungen, einzelne Fahrten zusammen zu legen und zu kombinieren sowie Auftragsunternehmen zur Übernahme von Leistungen zu gewinnen. Trotz aller Maßnahmen und Anstrengungen wird es der KVG vermutlich nicht gelingen, alle Busumläufe zu besetzen.
Wie werden Fahrtenausfälle veröffentlicht?
Neben den Ausfallinformationen, die wir über die Schulen kommunizieren, können Informationen zu Fahrtenausfällen ab 18:00 Uhr für den Folgetag auf der Internetseite der KVG unter www.kvg-bus.de -> Aktuelles -> Aktuelle Fahrplanabweichungen oder KVG Aktuelle Nachricht (kvg-bus.de) eingesehen werden.
Die KVG und der Landkreis Harburg bedauern diese Entwicklung sehr und arbeiten gemeinsam daran, die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.
Update 16. August 2022
Sehr geehrte Eltern,
zum bevorstehenden Schulbeginn hat der Kultusminister Sie und Ihre Kinder angeschrieben. Die Briefe finden Sie unter "Neuigkeiten"
Mit freundlichem Gruß,
R. Kudlek, Rektor